Montag, 3. Mai 2010

Wollsüchtig?


Ich hab mich grade mal gefragt ist die Wollsucht eigentlich ansteckend? Heute war ich mit meinem Krümel in der Stadt und wir liefen so durch die Geschäfte tja und kaum in der Wollabteilung angekommen steht er doch glatt vor dem Regal und sucht schon mal fleißig aus. *so Mama ich hätte gerne diese Wolle und dann diese und weil da so ein süßes Wollmonster drauf ist die ja auch noch* Mama steht da und beginnt zu grübeln. Hab ich den kleinen etwa angesteckt mit meiner Sucht nach Wolle ? Und jetzt darf mal fleig geraten werden was er aus der Wolle haben will (bis auf die mit rosa mit der hab ich was vor ^^)

Kommentare:

  1. Das ist ansteckend...glaube es ruhig...grins
    Mein Sohn sucht sich mit Vorliebe Harry Potter Wolle aus...lach
    Ich schätze mal Socken möchte er gern haben?
    Mein Sohn zieht die immer zum Schlafen an,die sind so kuschelig sagt er
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. *gg*
    Mir kommt das sehr bekannt vor und nicht nur im Geschäft, nö auch aus meinem Stash sucht der Krümel sich gern was aus.

    AntwortenLöschen
  3. LOL, das kenn ich zu genüge, aber einen Teil der Wolle in meinem Blog bekomme ich von einer lieben Freundin geschenkt, denn sie wohnt im Einzugsbereich von ALDI-Süd. Ich dagegen wohne im Nordbereich...

    AntwortenLöschen